Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

 

 

Der Dank geht an die Karin von Grumme-Douglas Stiftung in München,
die den Verein unterstützt.

https://kvgd-stiftung.de/

 

Auch zum Monatsende März erreichte den Tierschutzverein Genthin e.V.
wieder eine großzügige Futterspende.
Ein Teil konnte gleich nach dem Auspacken zu einigen de Futterstellen gefahren werden,
wo die Fellnasen schon warteten.
Eine bunte Mischung bringt Abwechslung in den Futteralltag
und das Pfotentafelfutter wird ohnehin sehr gern gemocht.
Auch heute sagen wir wie immer vielen lieben Dank!
Gerade in der Zeit der Ungewissheit durch die Folgen des Coronavirus
kommt soch eine Spende zur rechten Zeit. Toll, wenn Helfer Helfern helfen. :)

 

 

 

Anfang März erreichte den Tierschutzverein Genthin e.V.
wieder eine großzügige Futterspende.
Der Paketfahrer kommt ins Schnaufen ...
gleich 8 Pakete mit Futter von der Pfotentafel.
Diese kommen gerade recht,nicht nur die Katzen in der Auffangstation
sondern auch die Fellnasen an den Futter- und Pflegestellen bekommen ihren Anteil.
Wieder sagen wir einmal mehr:
Vielen lieben Dank an die Helfer für Helfer!


 

 

Das neue Jahr 2020 ist noch jung und gleich zur Freude aller erreichte den Tierschutzverein Genthin e.V. wieder eine großzügige Futterspende.
Nachdem der Paketdienst abgedüst war und etwas Ruhe einkehrte inspizierten
Trixi und Luna von den Freigängerkatzen als erstes das Futter und natürlich wurde auch gleich verkostet :)
Wie immer sagen wir: Vielen lieben Dank an die Helfer für Helfer!
Auch im Namen der von uns zu versorgenden Streunerkatzen auf den Futterstellen.


 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ende November, der erste Advent steht vor der Tür.
Was kann es da Schöneres geben, als erneut eine Futterspende der Pfotentafel.
Gleich vier große Säcke getreidefreies Trockenfutter der Pfotentafel
und viele Felix- Schälchen schleppte der Paketdienst
in die Auffangstation des Tierschutzvereins Genthin e.V.

Wie immer bedanken wir uns ganz herzlich im Namen aller von uns versorgten Fellnasen!

 


Anfang November. Es wird kälter, die Fellnasen vom Tierschutzverein Genthin e.V.
haben nun mehr Hunger.
"Da kommt doch eine neue Futterspende von der Karin von Grumme-Douglas Stiftung
gerade recht", dachte sich auch Freigängerkatze Milli, als sie den Inhalt der Pakete inspizierte und alles für lecker befand.
Wir sagen auch heute wieder vielen lieben Dank an die Helfer aus München!


 

 

Auch in Kalenderwoche 43/2019 ereeichte den Tierschutzverein Genthin e.V.
wieder eine Futterspende der Pfotentafel.
Wieder mit dem leckeren getreidefreien Feuchtfutter.
Während sich die anderen Freigängerkatzen bereits am Morgen darüber freuten
kam Katze Bea diesmal zum "Spätaufsteherfrühstück".
Und natürlich wurde nochmal nachgefüttert.
Auch dieses mal sagen wir wieder: Vielen herzlichen Dank!

 

 

Mittlerweile wissen alle unsere Freigänger vom Tierschutzverein Genthin e.V.
was für tolle Pakete mit leckerem Futter da öfter kommen.
Heute waren Katze Luna und Kater Ole gleich vor Ort
um sich die Sache näher zu betrachten.
Auch heute gab es wieder das sehr leckere getreidefreie Premiumfutter der Pfotentafel.
Wie immer sagen wir an dieser Stelle: Vielen vielen lieben Dank!


 

 

Kater Ben vom Tierschutzverein Genthin e.V. staunt nicht schlecht,
es kam wieder das leckere Futter der Pfotentafel an.
Den Transport überliess er dann den Zweibeinern,
war aber der Erste am Futternapf gleich zur Verkostung.
Sein Fazit: " Sehr sehr lecker."
Wir sagen auch dieses mal vielen lieben Dank
an die Karin von Grumme-Douglas Stiftung!

 

 

Bereits zum zweiten mal in diesem Monat erreichten
den Tierschutzverein Genthin e.V. Spendenpakete der Pfotentafel.
Während der Paketdienst und die zweibeinigen Dosenöffner
bei den Temperaturen die Pakete schleppten, beobachteten
die Fellnasen aus dem Schatten herraus das Treiben.
Aber Katze Bea war bereit für eine Verkostung zur Mittagszeit.
Ihr Fazit: "Wie immer sehr lecker!"
Wir sagen erneut und immer wieder "Vielen herzlichen Dank!"
Der Dank geht nach München, an die Karin von Grumme-Douglas Stiftung.

 

"Selten ein so leckeres Frühstück"
dachten heute sicher unsere Freigängerkatzen beim Tierschutzverein.
Die Pfotentafel hat nämlich erstmalig ihre Eigenmarke
an Premiumfutter unseren Fellnasen als Spende zukommen lassen.
Alles getreidefrei. Die Freigänger durften zuerst schlemmen.
Und ihr Urteil: "mega lecker" ...sogar so lecker, dass
es nochmal Nachschlag geben mußte. :)
Wir sagen im Namen aller Tiere wieder einmal ganz herzlichen Dank!
(Übrigens ein toller Spruch: "Von Helfern für Helfer")


 

Heute am 12.06.2019 kamen gleich vier schwere Paket
von der Karin von Grumme-Douglas Stiftung.
Bei den Temperaturen war aber keine unserer Katzen zum Fotoshooting bereit.
Das Auspacken durften dann "gnädigerweise"
die zweibeinigen Dosenöffner übernehmen ;)
Im Hintergrund liegen Katze Luna und Trixi im Schatten
und bedanken sich aus der Ferne :)
Auch heute sagen wir wieder : Vielen herzlichen Dank!


 

 

 

Am 23.05. erreichte wieder eine Futterspende
der Karin von Grumme-Douglas Stiftung München den Verein.
Hier nahm stellvertretend Katze Tilly die Lieferung unter die Lupe
und verkostete bereits die erste Dose.
Auch dieses mal bekommen die Katzen an den Futterstellen
ihren Teil und damit etwas Abwechslung in ihr Futterangebot.
Wir sagen wie immer: "Vielen herzlichen Dank!"


 

So langsam freuen sich die Katzen auf den Paketdienst.
Verheißt es doch immer eine leckere Lieferung:
Auch heute im Wonnemonat Mai erreichte den Verein wieder eine Futterspende
der Karin von Grumme-Douglas Stiftung München
Gleich im Anschluß an das Foto wurde das hochwertige Futter getestet
und maunzend für "sehr gut" befunden. :)
Wie immer sagen wir auch heute: Herzlichen Dank!

 

 

Heute (25.04.2019) nahm stellvertretend für alle Kater "Arthur"
die Futterspende von der Karin von Grumme-Douglas Stiftung München
unter die Lupe.:)
Wir bedanken uns ganz herzlich im Namen aller Fellnasen.

 

 

Erneut eine tolle Futterspende von der Karin von Grumme-Douglas Stiftung München.
04.04.2019 - Heute war allerdings keine "originale" Katze bereit,
sich die Dosen näher anzuschauen,
der Verpackungskarton war noch zu interessant.
Das Futter ist natürlich aber super willkommen,
das wird unseren Fellnasen schmecken,
auch das Spezialfutter ist genau richtig.
Vielen lieben Dank nach München!


 


Milli staunt: sonst sitzen eigentlich hier ihre Freunde: ;)
Eine Futterspende kam heute (20.03.2019) an:
2 große Säcke Premiumfutter,
gespendet von
Karin von Grumme-Douglas Stiftung in München.
Auch dieses mal bedanken wir uns im Namen aller Schützlinge
und Milli ihre Freunde werden berichten, wie es geschmeckt hat. :)


 


Auch im Februar erreichte den Verein eine Futterspende.
Der Dank geht auch dieses mal an die Karin von Grumme-Douglas Stiftung in München.

 

Nicht schlecht staunte stellvertretend Katze "Milli" im Hintergrund
über die schöne Überraschung kurz vor dem dritten Advent.

Der Tierschutzverein Genthin e.V. bedankt sich
im Namen aller Fellnasen für die Spende. :)

Der Dank geht an die Karin von Grumme-Douglas Stiftung in München,
die den Verein unterstützt.

https://kvgd-stiftung.de/


 

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.